Handbuch Suchmaschinenoptimierung

Häufige Fragen

Wie Sie Ihre Google Ads-Anzeigen testen und Ihren Gewinn steigern

Google Ads-Anzeigen können sehr teuer werden. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Anzeigen und Keywords sorgfältig testen. Wenn Sie Ihre Anzeigen nicht testen, dann verschwenden Sie viel Geld.

Testen Sie Ihre Anzeigen, um die am besten laufenden Anzeigen und Suchbegriffe zu finden. Das führt zu mehr Verkäufen und niedrigeren Kosten.

1. Warum Testen so wichtig ist

"Ich weiß, dass die Hälfte meiner Werbung zum Fenster hinaus geworfenes Geld ist — leider weiß ich nicht, welche Hälfte."

Dies sagte der britische Industrielle Lord Leverhulme schon im 19. Jahrhundert. (Das Zitat wird auch dem Kaufhauspionier John Wanamaker, ebenfalls 19. Jahrhundert, zugesprochen.)

Wer Anzeigen bei Google Ads schaltet, ohne zu wissen, welche Anzeigen zu Verkäufen führt, dem geht es nicht anders als Lord Leverhulme: Er verschenkt Geld.

Wenn Sie Ihr Werbebudget nicht unnötig vergeuden wollen, dann müssen Sie Ihre Google Ads-Anzeigen testen und die Konversionsrate für Ihre Keywords bestimmen. Die Konversionsrate gibt an, wie viele Leute, die auf Ihre Google Ads-Anzeige klicken, auch tatsächlich bei Ihnen kaufen.

Mit Hilfe der Konversionsrate können Sie den ROI (return on investment) Ihrer Keywords bestimmen, also wie viel Gewinn pro Werbe-Euro Sie erzielen.

Eine Google Ads-Anzeige, die viele Klicks erhält, ist nicht unbedingt eine gute Anzeige

Die Anzeigen für Ihre teuersten Suchbegriffe können viele Besucher anziehen. Wenn diese Anzeigen eine niedrige Konversionsrate haben, dann zahlen Sie viel pro Klick, aber Sie erhalten nicht genügend Verkäufe. Daher sind Tests sehr wichtig.

2. Sieben Schritte für erfolgreiche Anzeigentests

[Premium-Inhalt. Diese Informationen sind nur für Zahlkunden zugänglich. Upgraden Sie jetzt ohne Risiko.]

3. Was sind A/B-Tests und wie helfen Ihnen diese Tests?

[Premium-Inhalt. Diese Informationen sind nur für Zahlkunden zugänglich. Upgraden Sie jetzt ohne Risiko.]

4. 18 Faktoren, die Sie in Ihren Google Ads-Anzeigen testen können

Es gibt sehr viele Faktoren, die dazu führen, dass eine Google Ads-Anzeige mehr Gewinn erzielt als eine andere Anzeige.

Sie können folgende Faktoren in Ihren Google Ads-Anzeigen testen, um herauszufinden, womit Sie bessere Ergebnisse erhalten:

[Premium-Inhalt. Diese Informationen sind nur für Zahlkunden zugänglich. Upgraden Sie jetzt ohne Risiko.]

5. Testmöglichkeiten für Ihre Landeseiten und 7 weitere wichtige Testmöglichkeiten

[Premium-Inhalt. Diese Informationen sind nur für Zahlkunden zugänglich. Upgraden Sie jetzt ohne Risiko.]

6. Vier Schritte: Wie man einen Test durchführt

Angenommen, Sie verkaufen MP3-Player und wollen zielgruppengenaue Besucher. Ihre aktuellen Anzeigen heben nur eines Ihrer Angebote hervor, zum Beispiel den Preis. Obwohl der Preis ein guter Auslöser für Klicks sein kann, können Sie vermutlich mehr Besucher anlocken, indem Sie verschiedene Anzeigen testen.

Manche Sucher kümmern sich nicht um den Preis. Sie wollen vielleicht eine gute Garantie oder eine große Auswahl. Sie müssen herausfinden, wonach die Websurfer suchen und dann einen Weg finden, diese Besucher zu Ihrer Website zu lenken.

[Premium-Inhalt. Diese Informationen sind nur für Zahlkunden zugänglich. Upgraden Sie jetzt ohne Risiko.]

7. Fünf wichtige Hinweise für korrekte Testergebnisse mit Google Ads

Wenn Sie Ihre Anzeigen, Suchbegriffe und Seiten nicht richtig testen, dann kommen Sie vielleicht zu den falschen Schlussfolgerungen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen, die richtigen Ergebnisse zu erhalten:

[Premium-Inhalt. Diese Informationen sind nur für Zahlkunden zugänglich. Upgraden Sie jetzt ohne Risiko.]

8. Wie Sie die Konversionen Ihrer Anzeigen erfassen

Konversions-Erfassung beschreibt den Prozess, die erwünschten Handlungen der Besucher auf Ihrer Website zu messen. Wie oben erklärt ist Konversions-Erfassung sehr wichtig. Wie könne Sie Konversionen erfassen?

[Premium-Inhalt. Diese Informationen sind nur für Zahlkunden zugänglich. Upgraden Sie jetzt ohne Risiko.]

Weiter mit 'Die besten Preis-Strategien'.

VERWENDET VON
SEOprofiler users