Handbuch Suchmaschinenoptimierung

Häufige Fragen

Auf die richtigen Suchbegriffe kommt es an

Die Suchbegriffe, die Sie für Ihre SEO-Aktivitäten wählen, sind der wichtigste Faktor, der bestimmt, ob Ihre Bemühungen Erfolg haben oder nicht.

Eine Nummer-1-Platzierung bei Google ist sinnlos, wenn diese Platzierung für den falschen Suchbegriff ist.

Wenn Sie sich auf die falschen Suchbegriffe konzentrieren, dann verschwenden Sie viel Zeit, Energie und Geld.

Überlegen Sie gut, bevor Sie starten

Viele Webmaster glauben, dass Sie bereits die besten Keywords für Ihre Website kennen. Wenn Sie keine Recherche betrieben haben, dann stimmt diese Annahme in der Regel nicht. Es gibt dafür viele Gründe:

  • Sie kennen Ihr Unternehmen besser als irgendjemand sond. Sie kennen die Fachausdrücke, die in Ihrer Branche verwendet werden und Sie wissen, wonach Sie suchen müssen, wenn Sie nach Produkten wie den Ihren suchen.
  • Ihre Kunden wissen nicht soviel wie Sie. Häufig sind Fachbegriffe völlig unbekannt und Kunden verwenden völlig andere Wörter. Ihr fachärztlicher Stolz sagt Ihnen vielleicht, dass Sie für "Rhinoplastik" optimieren sollten. Ihre Kunden suchen aber nach "Nasen OP", auch wenn das vielleicht nicht ganz der richtige Ausdruck ist. Wenn Sie nicht die Wörter verwenden, die Ihre Kunden verwenden, dann wird Ihre Website nicht gefunden.
  • Haben Sie die Absicht der Sucher berücksichtigt? Nur weil ein Suchbegriff häufig verwendet wird, heißt das noch nicht, dass Sie dadurch viele Kunden erhalten. Leute, die Ihre Website durch einen Bestimmten Suchbegriff finden, sind vielleicht gar nicht an einem Kauf interessiert.

Es ist sehr wichtig, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, um die besten Suchbegriffe für Ihre Website zu finden. Die Zeit und die Mühen, die Sie in die Ermittlung der richtigen Suchbegriffe investieren, zahlt sich schnell aus.

Wählen Sie ein Kapitel Links, um mehr über die Keyword-Tools in SEOprofiler zu erfahren.

Hinweis: Wir verwenden "Suchbegriff" und "Keyword" synonym im Handbuch und in den Tools in SEOprofiler. Das Wort "Keywords" wird von vielen Suchmaschinen-Optimierern anstatt des deutschen Wortes "Suchbegriff" verwendet.

Weiter mit 'Wie man profitable Keywords findet'.

VERWENDET VON
SEOprofiler users